Meine Arbeitsweise

Ich arbeite ganzheitlich. Das heisst für mich, dass das Gespräch als auch die Körpersprache und Körperempfindungen von grosser Bedeutung sind. 
Dabei kommen verschiedene Methoden und Techniken zur Anwendung.

 

Trauma-Arbeit,
Ich-orientierte Identitäts-Therapie (IoIT)
System und-Familienaufstellungen,
 Gesprächstherapie,
Ressourcen Stärken,
Innere-Kind-Arbeit, 
Gefühlsarbeit (Umgang mit schwierigen Gefühlen),
Prozessarbeit 


Körper, Bewusstsein und Unbewusstsein, sind sehr wichtig für diese Arbeit. Sowie alle Anteile die uns als Menschen ausmacht.
Denn der Körper speichert alle Informationen von Kindheit an. Seien es positve oder negative.
Dadurch dass wir den Fokus, auch bei schwierigen Gefühlen und Empfindungen, immer wieder auf das Gute und Stärkende in uns verankern, kann es langsam Schritt für Schritt zu einer Veränderun in Richtung Heilung geben.

Z.B. arbeite ich mit  Anteilen die in uns noch nicht bewusst sind. Dies sind Teile, Verhaltensmuster die uns hindern ein gutes und glückliches Leben zu führen. Es ist wichtig in kleinen Schritten zu gehen, damit die verborgenenen Muster, Lebenstrategien ins Bewusstsein kommen können. Das ist wichtig für den Verstand wie auch unser ganzes Wesen. Was uns bewusst wird, führt uns in Richtung Gesundheit und Heilung. Das bringt uns wieder ins Erwachsene Ich. Somit kommen wir wieder mehr und mehr in unsere Lebenskraft.

Mir ist es wichtig mit grosser Achtsamkeit, Mitgefühl und Respekt meinem Gegenüber zu begegnen und feinfühlig wahrzunehmen, was gerade an die Oberfläche kommt. Stets das Befinden der Klientin mit all ihren Ressourcen zu unterstützen, sowie die gesunden Anteile in der Seele und im Körper zu stärken.
Und der ganze Mensch mit all seinen Facetten wahr zu nehmen.

Der Körper ist sehr intelligent und weiss den Weg, in Richtung Heilung.
Ich arbeite mit Kinder ab ca. dem 6. Lebensjahr, mit Jugendlichen und mit Erwachsenen

Ich sehe mich als begleitende Person die Sie in ihrem ganzen Wesen wahrnimmt und begleitet.
Und bin überzeugt, dass jeder Mensch sein Heilungspotential in sich trägt. So dass nach und nach die abgetrennten gesunden Anteile wieder zurückkommen können. Was uns unserem ICH, was wir sind, näher und näher führt.

Corona  Infos: Da ich den Abstand von 2 Metern im Praxisraum einhalten kann und der Raum gut durchlüftet ist, kann ich die Corona-Richtlinien vollkommen einhalten. Ich desinfirziere regelmässig alle relevanten Oberflächen.